Unsere Zulieferer

Ochsner Wärmepumpen

Bereits im Jahre 1872 wurde das Stammhaus des Familienunternehmens Ochsner gegründet. Das Produktionsprogramm an Kompressoren umfasste sowohl Kolben- als auch Schraubenverdichter bis 500 kW Leistung. Die Ochsner Wärmepumpen GmbH wurde 1978 gegründet und ist seit jeher von Energiebewusstsein, Pioniergeist und Innovation geprägt. Als einer der ersten Hersteller in Europa begann Ochsner Wärmepumpen industriell zu produzieren und gilt heute als einer der internationalen Technologieführer der Branche.

Die Wünsche an ein modernes Heizsystem sind sehr vielseitig. Neben den Grundfunktionen wie Heizen, Kühlen (auf Wunsch) und Warmwasserbereitung ermöglicht Ochsner auch die Beheizung Ihres Schwimmbades, die Einbindung von Photovoltaik an die Wärmepumpe, Internetanbindung, Gebäudeleitsystem-Anbindung, den bivalenten Betrieb mit anderen Wärmeerzeugern und vieles mehr. Die moderne Ochsner Regelung OTE macht’s möglich.

Effizient und Geprüft

Ochsner Wärmepumpen der Serie GMLW erreichen über Jahre Effizienzrekorde, Spitzenwerte bei der Geräuscharmut und sorgen für niedrigste Heizkosten. Auch bei Erdwärme ist Ochsner in puncto Energieeffizienz vorne. Achten Sie beim Kauf einer Wärmepumpe auf das ehpa-Gütesiegel. Berechtigt dieses zu führen sind ausschließlich jene Wärmepumpen, die von unabhängigen Instituten unter strengen Bedingungen geprüft wurden und deren Hersteller die gestellten Anforderungen an Service und Dokumentation erfüllen.